Hallo, Gast!





Forumstreffen dieses Jahr vom 12.-14. Juni 2015 bei Wilfried in Koblenz !

Delta "Volksanlage"
Offline
Snakepit
Administrator


*******

550
15
10 08
#16
(30-08-2010, 11:31)Snakepit schrieb: Ok, ich sehe schon, das Projekt ist gestorben, bevor es begonnen hat. Wall

deltisti1972
Unregistered



 
#17
(30-08-2010, 11:47)deltisti1972 schrieb:
(30-08-2010, 11:31)Snakepit schrieb: Ok, ich sehe schon, das Projekt ist gestorben, bevor es begonnen hat. Wall

Du wiederholst dichWink siehe Beitrag Nummer 4

BeerKeksKeksBeer





(01-04-2011, 13:34)Snakepit schrieb:
(30-08-2010, 11:31)Snakepit schrieb: Ok, ich sehe schon, das Projekt ist gestorben, bevor es begonnen hat. Wall

Du wiederholst dich siehe Punkt 4 und 5 BeerBeerHammerHammerBeerBeer



KeksKeks

Offline
battlecore
Supersüß und Supersexy



Premium-User
4.635
131
10 08
#18
Also wenn dann gings eh eher um den Bereich um die 1000 bis 1500 Euro. Aber das würd selbst ich heute nicht mehr dafür ausgeben. Mein roter bekommt keine Musik eingebaut, das mach ich alles mit dem Gaspedal Icon_mrgreen
Wers nicht ausprobiert, weiss nicht was ihm um die Ohren geflogen wäre.

[Bild: battlecore.jpg]
Offline
Snakepit
Administrator


*******

550
15
10 08
#19
(01-04-2011, 17:50)deltisti1972 schrieb: Du wiederholst dich siehe Punkt 4 und 5 BeerBeerHammerHammerBeerBeer
KeksKeks

Richtig, bewußt und mit Absicht selbst zitiert. Das funktioniert einfach nicht.
Die Ansprüche sind da einfach viel zu verschieden.

Offline
battlecore
Supersüß und Supersexy



Premium-User
4.635
131
10 08
#20
Eben, seh ich auch so. Sowas ist pauschal zum scheitern verurteilt.
Wers nicht ausprobiert, weiss nicht was ihm um die Ohren geflogen wäre.

[Bild: battlecore.jpg]
Offline
mawo
Member


****

204
22
01 11
#21
ich glaub bei der sache kann ich nicht mitziehen....
alleine meine panele vorne sind mich bisher auf ca 2000-2500,- gekommen Rolleyes

wobei ich sagen muss das es auch anders geht wie ich beim auto meiner freundin bemerkt hab.

ordentlicher radio + ordentliche lautsprecher, kleiner woofer und alles über kleine endstufe und funktioniert sehr fein!!

mfg max
Offline
vferrara
Junior Member


****

16
3
09 12
#22
Hallo ihr Lieben,

netter Thread über die "Volksanlage", auch wenn ich da ein bisschen spät dran bin.

Vermutlich stehe ich mit meinen Gedanken allein da, aber ist es nicht schöner, diesen 1 Din-Schacht mit einem schönen Radio zu bestücken, der genauso zeitlos ist, wie unsere Deltas?

Etwas, das bei Dunkelheit in demselben Grün leuchtet, wie der Rest der beleuchteten Anzeigen und Schalter? Sowas, wie im Kappa, damals mit Navi-Einheit (müsste ne RNS Head Unit gewesen sein). Klar dazu müsste man den Navirechner irgendwo unterbringen, aber das wäre weniger ein Problem.

Und wenn jemand noch richtig Lust auf guten Sound hat, und damit meine ich einen sauberen, klaren, voluminösen und differentierten Klang (ja ich bin audiophil, da Musiker): ich hatte einen Lybra bis vor zwei Jahren, der hatte tolle Lautsprecher und einen effizienten Subwoofer von BOSE verbaut. Der Radio war für die Tonne aber der Verstärker und die Lautsprecher waren Sahne! Wie wäre es, wenn man das nun kombinieren würde?

Das wäre mindestens stilechter als jeder neue Möchtegern-Ich-Kann-Alles-Laut-Radio... Und schöner klingen würde es denke ich auch. Das ist meine Meinung. Ich selbst habe in meiner DIVA aktuell auch so nen "Alleskönner" verbaut, SONY Was-Weiß-Ich-Was.... (allein schon die unterschiedliche Beleuchtung nervt, vielleicht ändere ich das noch)... Hier mal ne weiße Schrift, dann da mal was rotes was leuchtet, und blau für "Blauzahn"... Ist doch kein Weihnachtsbaum...

Aber LAUT kann jeder... da werden einem beim Conrad oder ATU die Watt-Schleudern nur hinterher geworfen. Aber von Stil und Klasse (und beides haben meiner Meinung nach auch die Deltas verdient) ist keine Spur...

Nicht dass sich jemand angegriffen fühlen soll!! Das will ich nicht, aber betrachtet mal das Fahrzeug von der Design- und Stilseite...

Liebe Grüße

Enzo
http://www.facebook.com/stringsunleashed
http://www.syncromind-project.com

Lancia Delta 1.6 LE (verkauft)
Lancia Delta HPE 1.8 16V GT (aktuell)
Lancia Kappa S.W. 2.0 (verkauft)
Lancia Lybra S.W. 1.8 (verkauft)
Hyundai IX35 1.6 UEFA 2012 Edition (aktuell/seit 2012)
Offline
evo55turbo
der Turbo-Martin



Premium-User
243
3
11 13
#23
oha,,,,soll doch jeder einfach das da einbauen, was ihm gefällt, das dann auch Volksentscheid, lach
bei manschen Kisten ist die Mucke eh mehr wert wie das Auto,,,,
Offline
forgy
Senior Member



ND-Supporter
418
40
04 09
#24
Becker Cascade, Tastatur weiß, Display läßt sich anpassen
Becker Traffic Pro 7945, alles im passenden Grün

Beide:
Beschriftung der Tasten wie Klimabedienung
Radio Doppeltuner, CD-Laufwerk mit MP3, CF-Schacht für die Navisoftware oder Musikdateien, Bluetooth, Sprachsteuerung
Geräte- und Navisoftware wird noch aktuallisiert

Leider werden diese nicht mehr gebaut und sind deshalb auch als gebrauchte sehr teuer.

Mein Cascade habe ich vor ca. 9Jahren für 700Euro neu gekauft.
Heute in der Bucht, gebraucht, selten unter 500.
Das Traffic Pro mit Glück um die 400.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Offline
battlecore
Supersüß und Supersexy



Premium-User
4.635
131
10 08
#25
Weiß gar nicht was man da lang überlegen muss.
Da gehört egal was kommt ein Alpineradio rein, Wenns besser werden soll dann eine adäquate ältere Sony XMC 6-Kanalendstufe mit Weiche und zum Abschluss Lautspreche von Becker / Dynaudio. Da gibts eigentlich doch garnix zu deuteln oder zu doktern.

http://www.ebay.de/itm/Alpine-CDE-9843RM-CD-MP3-Autoradio-/121395617021?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item1c43be1cfd

http://www.ebay.de/itm/Sony-Endstufe-Versterker-Autoendstufe-/221511942937?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoverst%C3%A4rker&hash=item3393240319

http://www.ebay.de/itm/SONY-XM-C2000-Autoverstarker-/131241956411?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoverst%C3%A4rker&hash=item1e8ea1543b

Tieftöner, wie 17w75, passt in die Heckablage und mit etwas Mühe auch in die Seitenverkleidung hinten beim HPE
http://www.ebay.de/itm/Dynaudio-Lautsprecher-Tieftoner-3D0035454H-/360674185945?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autolautsprecher&hash=item53f9db52d9

Mitteltöner, wie D54, kann man auch in die Seite machen.
http://www.ebay.de/itm/Volvo-C70-Bj-99-Dynaudio-Soundsystem-Box-Lautsprecher-Tur-vorn-/321430724026?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autolautsprecher&hash=item4ad6c39dba

Hochtöner, wie D28, passt mit Anpassungen in die Heckablage neben den Tieftöner
http://www.ebay.de/itm/Original-VW-Scirocco-Dynaudio-Lautsprecher-Hochtoner-1K8035411B-treble-speaker-/181349070011?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autolautsprecher&hash=item2a393f34bb

Im Armarturenbrett passen viele kleine Zweiwegesysteme. Da ist sony oder Philips zu empfehlen. Direkt bei Philips zu kaufen oder unter dem Namen Auna als neue Marke überall zu bekommen
http://www.philips.de/c-p/CSP415_00/10.2-cm-4-zoll-2-wege-150-w-spitzenleistung
Wers nicht ausprobiert, weiss nicht was ihm um die Ohren geflogen wäre.

[Bild: battlecore.jpg]
tja
Unregistered



 
#26
ICH meine im Delta ist alles an HiFi rausgeschmissenes Geld.
Die Dinger dröhnen und sind so laut, daß es keinen wirklichen Sinn macht vernünftige Lautsprecher einzubauen.
Offline
ChristofP
Rote Rübe


******

1.665
74
01 09
#27
(05-08-2014, 19:00)tja schrieb: ICH meine im Delta ist alles an HiFi rausgeschmissenes Geld.
Die Dinger dröhnen und sind so laut, daß es keinen wirklichen Sinn macht vernünftige Lautsprecher einzubauen.

Naja, das ist ja ein allgemeines KFZ-Problem. Ich bin ja auch viel im Hifi-Bereich unterwegs, da gibt es genug Fanatiker, die kriegen alleine bei dem Begriff "Car-Hifi" Tobsuchtsanfälle, weil da ja oft immer noch die Maxime "je lauter, desto geiler" gilt.

Für meinen Fall habe ich das Thema Hifi im Auto auch drangegeben, seit ich Delta fahre, mein Alfa 145 hatte einen Hifi-Ausbau. Da drinne dröhnt es übrigens auch nicht wenigerals im Delta, und man muß für ordentlichen Sound erhebliche Mengen Dämmmaterial einsetzen, inkl. dem entspr. Gewicht... Die Kosten und der erzielte Klang- bzw. Genußgewinn stimmen im Auto einfach nicht überein. Ein ordentliches Radio mit CD und USB + die vorhandenen Einbausysteme sind für mich daher völlig ausreichend. Musik und Radio sind für mich beim Auto eh reine Hintergrundbeschallung, bei meiner Hauptmusikrichtung "Progressive Rock" ist eher entspanntes, wirkliches "Hören" zu Hause mit ordentlicher Hifi-Anlage angesagt, inklusive dem guten alten Vinyl.
Youngtimer Reanimated: Lancia Delta 2.0 16V LS "Rote Rübe" 18/10/93 <= KLICK, neue Bilder!                          
[Bild: diagramm140204.gif]
Offline
René91
Member


***

133
17
04 10
#28
Also ich habe in 4 Axton Lautsprecher in Kombi mit einer Hifonics Endstufe + Subwoofer investiert und bin damit absolut zufrieden.
Hab aber leider nur ein billiges JVC Radio drin, da müsste mal was besseres her
Offline
battlecore
Supersüß und Supersexy



Premium-User
4.635
131
10 08
#29
Im Delta ist das eigentlich alles sehr schön zu machen, wenn man sich Zeit nimmt und einiges Hirnschmalz investiert. Ich hab etwa ein Jahr lang ausgesucht und ausgiebeig getestet und was dafür quer in deutschland unterwegs. Immer da wo ich die Kombinationen hören konnte die ich im Sinne hatte, um sie zu verwerfen oder zu verändern.

Letztendlich ist das bei Gothrock zwar übertrieben, aber naja, so wars halt. Mittlerweile bin ich da aber völlig raus, im auto nervt mich Musik usw. einfach nur. Total störend. So hab ich im weinroten z.B. ein olle China Naviradio, zwei gebrauchte Pyle-Endstufen und ein ganz kleines Lautsprecherset von Pyle das im Delta halt relativ brauchbar passt von der Grösse her.

Wobei ich aber recht früh feststellte das die Chinesen diese Naviradios wohl nur bauen um uns zu ärgern Angry Einzig das Navi selbst ist top, super Software, iGo 8. Der Rest an dem Gerät ist eine Zugabe von der man weniger als nichts erwarten kann. Für 190 Euro aber völlig okay.
Wers nicht ausprobiert, weiss nicht was ihm um die Ohren geflogen wäre.

[Bild: battlecore.jpg]





1 Gast/Gäste



Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017 MyBB Group.
MyTrade theme by XSTYLED © 2014.